Hygienekonzept der Tanzschule Walter          

gültig ab dem 08.06.2020

Erstellt auf der Grundlage und nach den Vorgaben der aktuell gültigen Bayrischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung und des Rahmenhygienekonzepts Sport. Aktualisierte Fassungen werden in der Umsetzung berücksichtigt.

Liebe Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer, liebe Clubmitglieder, liebe Gäste,

die Wiederaufnahme des Tanzschulbetriebs ist vorerst an eine Reihe von behördlichen Auflagen zur Eindämmung der Covid-19-Pandämie geknüpft. Sie können sich sicher sein, bei uns hat Ihre Gesundheit oberste Priorität! Deshalb gelten für alle Besucher/innen und Gäste die folgenden Regeln.

 

  1. Unsere Räumlichkeiten inkl. dem Treppenhaus zur Tanzschule dürfen nur mit einer korrekt angelegten FFP2-Malske betreten werden. Andere Masken und Kunststoff-Visiere reicht nicht aus. Am Tisch und beim Tanzen auf der Tanzfläche kann die Maske selbstverständlich abgenommen werden.
  2. Die Tanzschule bitten wir nur über den Haupteingang zu betreten und nach dem Unterricht nur über die Außentreppe des Balkons zu verlassen, um Besucherstaus im Treppenhaus zu vermeiden (Einbahnstraßensystem).
  3. Bitte desinfizieren Sie sich die Hände direkt nach dem Betreten der Tanzschule. Desinfektionsmittelspender finden Sie links neben dem Eingang. Weitere Spender befinden sich in den WCs.
  4. Bitte bleiben Sie Zuhause, wenn Sie sich krank fühlen oder Kontakt zu Erkrankten hatten*.
  5. Der Mindestabstand von 1,5 m ist, mit Ausnahme des eigenen Tanzpartners, immer einzuhalten.
  6. Wir bitte Sie die Tanzschule frühstens 10 min. vor Ihrem Kurs zu betreten und bis spätestens 10 min. nach Ihrem Kurs zu verlassen.
  7. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es noch nicht wieder möglich ist schon vor oder nach dem Tanzunterricht gemütlich zusammenzusitzen. Die Pausen zwischen den Tanzkursen/Clubs benötigen wir zum Lüften und Zwischenreinigen. 
  8. Für jedes Tanzpaar steht ein separater Tisch mit ausreichend Abstand zur Verfügung. Dort können Sie Ihre Getränke abstellen und ggf. Garderobe ablegen. Bitte verändern Sie die Position der Tische nicht.
  9. Bitte bringen Sie sich besonders bei Regen und Nässe ein Paar trockene, saubere (Tanz-) Schuhe mit. Bitte wechseln Sie nasse Schuhe schon im Eingangsbereich um Rutschgefahr zu vermeiden, ansonsten gerne an Ihrem Tisch. Tanzschuhe mit Wildledersohle bitten wir schon Zuhause aufzurauen.
  10. Ein Wechsel in einen Parallelkurs/Club (z.B. zum Nachholen verpasster Termine) ist aktuell nur nach vorheriger Abstimmung möglich. Das Tanzen ist vorerst nur mit einem/er festen Tanzpartner/in gestattet.
  11. Getränke erhalten Sie wie gewohnt an unserer Tanzschulbar. Das Mitbringen von Getränken ist nicht gestattet.
     

*) Personen die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu an COVID-19 Erkrankten hatten (gilt nicht für medizinisches u. pflegendes Personal mit geschütztem Kontakt), selbst unspezifische Allgemeinsymptome u. respiratorische Symptome haben bitten wir die Tanzschule nicht zu besuchen. Sollten Sie während des Aufenthalts Symptome entwickeln bitten wir Sie die Tanzschule zu verlassen. Sollten Sie einer Risikogruppe angehören und unsicher sein, holen Sie bitte den Rat Ihres Hausarztes ein.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Selbstverständlich kehren wir sobald es uns die behördlichen Auflagen erlauben zu unseren gewohnten Abläufen zurück!